Beauty Tipps - effektiv aber oh la la Minnja Blog Manca & Holdt

Beauty Tipps – effektiv aber oh la la

Anzeige – Meine Lieben, heute geht es um das Thema Schönheit. Wie ihr sicherlich bemerkt habt, meine Schwerpunkte auf dem Blog haben sich in den letzten zwei Jahren verschoben. Beauty-Marken stelle ich nur noch äußerst selten vor. Das hat Gründe und ich freue mich nicht umsonst über eine bereits lang währende Zusammenarbeit mit dem Hyaluroninstitut Manca & Holdt. Schade finde ich, dass das Wort Hyaluron durch gewisse Promis, die sich ihre Lippen & Co bis kurz vor dem Platzen aufspritzen lassen, etwas ins unschöne Licht gerät. Jeder, der mich kennt, weiß wie sehr mir Natürlichkeit und Echtheit wichtig sind! Ich habe im Gegensatz zu diesen Sternchen ein völlig anderes Schönheitsempfinden und habe den Sinn fürs Natürliche, und doch möchte ich meine Behandlungen bei Manca & Holdt nicht missen. Das liegt daran, dass ich die dortigen rein biologische Behandlungswege bevorzuge.

Wieso oh la la ?

Über meine Beauty-Behandlungen (PRP, Carboxytherapie & Ultraschall) hatte ich euch erzählt und bis heute bin ich großer Fan der PRP-Behandlung/Eigenserumtherapie, einfach weil die Haut unglaublich schön wird und gegen meine Markel (Tränensäckchen & Co) über lange Zeit sichtbar hilft. Keine Creme der Welt ist so effektiv wie die PRP-Therapie, für mich ist das zumindest sicher.
Heute gibt es kein neues Behandlungsreview, wir ihr es vielleicht erwarten würdet, sondern Beauty-Tipps mit dem „oh la la Faktor“. Der „oh la la Faktor“ verspricht schon etwas intensiveres als einfach nur cremen. Dabei greife ich auf das Repertoire der Praxis der beiden Heilpraktikerinnen Manca & Holdt zurück. Los geht’s;)

Beauty Tipps – effektiv aber oh la la

• Carboxytherapie
ist eine Heilgas-Therapie, die ich schon selbst getestet habe. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden. Es ist eine sehr natürliche Behandlung, die u.a. gegen Celluite (Orangenhaut), Dehnungs- bzw. Schwangerschaftsstreifen, Augenringe, Tränensäcke gut hilft. Meinen vollständigen Erfahrungsbericht könnt ihr natürlich nachlesen.
• Facelift (ohne Skalpell)
Gesichtsstraffung, „Truthahn-Hals“, Augenlideranhebung, Arme, Beine, Hals. Weitere Information zu diesem Angebot findet ihr auf der Seite des Hyaluroninstituts Manca & Holdt.
• PRP (Eigenserumtherapie)
Mein Favorit! Okay, die Beschreibung dieser Therapie mag sich für manche etwas unangenehm lesen. Aber glaubt mir, ich bin solch ein Angsthase was Spritzen & Co angeht und ich habe es gut überstanden. Wenn nötig würde ich mich jeder Zeit wieder der Behandlung unterziehen. Übrigens, eine sehr natürliche Behandlungsmethode für wunderschöne Haut, die auch extrem gut gegen Tränensäcke hilft. Meine komplette Erfahrung mit PRP gibt es hier im Blog.
•„Fett-Weg-Spritze“
Ersetzt mit Sicherheit bei Fettleibigkeit nicht die Diät. Aber sie soll kleine Fettpolsterungen verschwinden lassen. Im Interview könnt ihr weiteres zur „Fett-Weg-Spritze“ erfahren.
• Ultraschall
Eine sehr sanfte Beauty-Behandlung. In meinem Fall wurde Vitamin C per Ultraschall in die Haut eingeschleust, dass zusätzlich für ein frisches Hautbild sorgte. Natürlich gibt es auch zu dieser Erfahrung einen Post.
• Microneedeling
Erfahrung habe ich damit. Ich ließ es vor zwei Jahren auf der Beauty-Messe in Düsseldorf von einer Kosmetikerin durchführen. Heute macht das ja fast jedes Kosmetikstudio. Wobei Kosmetikerinnen im Gegenzug zu Ärzten und Heilpraktiker mit nur sehr kurzen Nädelchen arbeiten dürfen, die der Kunde fast nicht spürt. Das ist gut bei Schmerzempfindlichkeit, aber bringt weniger Behandlungserfolg.
• Blutegel (Hirudotherapie)
Klingt sehr abenteuerlich diese Hirudotherapie. Ich glaube für mich wäre sie nichts. Wobei ich vor einer Woche auf Kreta war und dort im Städtchen ein Laden diese sowie eine Fisch-Spa-Behandlung anbot. Es war der Hit! Lange Warteschlangen von Touristen vor der Tür, jeder wollte sich – in diesem Falle – die Fisch-Pediküre geben, denn die kleinen Vieher knabbern die Hornhaut ab. Bei Manca & Holdt hat die Blutegel-Therapie andere Ziele. Diese gibt es selbstverständlich nachzulesen.

• Natürlich ist der Name Programm und das Institut bietet auch Hyaluronunterspritzung jeglicher Art an.

Beauty Tipps - effektiv aber oh la la Minnja Blog Manca & Holdt

Erlebnis vor Ort

Das Behandlungsangebot ist umfangreich und auch abwechslungsreich, hier kann keiner was sagen. Dem Institut einen Besuch abzustatten war mir bisher jedes Mal eine Freude. Als kleiner Angsthase, wie ich nun mal einer bin, erlebte ich Frau Manca immer sehr einfühlsam. Sie klärte mich vor jeden weiterem Behandlungsschritt gut auf, damit ich mich sicher fühlen konnte. Während der Behandlung laufen Videos auf einem XL-Flat Screen, die zur Entspannung dienen. Für alle, die auch was visuelles zum relaxen brauchen. Zu finden ist das Hyaluroninstitut Manca & Holdt in Köln in der Neusser Str. 265.

FOLGE MINNJA AUF
INSTAGRAM | FACEBOOK | TWITTER

Der Artikel „Beauty Tipps – effektiv aber oh la la“ ist in Zusammenarbeit mit Manca & Holdt entstanden.
Oberteil by Colloseum

6 comments

  1. Bianca

    Ultraschall würde ich glatt mal ausprobieren;)
    LG Bianca/ Instagram: lovelies_bianca

    1. Minnja

      Kann ich nur empfehlen ;)

  2. Sunnyinga

    Ein sehr interessanter Artikel lieb Claudia.
    Ich habe bisher keine dieser Behandlungen getestet, aber die Ultraschall Behandlung hört sich am besten an.
    Dein Oberteil sieht klasse aus. :-)

    Liebste Grüße
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

    1. Minnja

      Liebe Sunny, danke !

  3. Linni

    Hallöchen,
    toller Beitrag :) Das sind wirklich interessante Methoden..

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    1. Minnja

      Gerne ♥

Comments are closed.