Entdecke Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien

Kommt mit mir nach Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien. Wie ihr sicherlich alle wisst, verbrachte ich Anfang des Monats einige Tage im Land der Paella. Dort erkundigte ich das Fürstentum Asturien, welches im Norden von Spanien, teils an der Atlantikküste, liegt. Diese Ecke Spaniens ist ein wahres frisches, grünes Naturparadies, das viel zu bieten hat und noch nicht vom Tourismus überflutet ist. Ich drehe einfach mal die Zeit ein klein wenig zurück und nehme euch mit. Nachdem wir am Vortag spät in der Nacht in Asturien landeten, ging der nächste Tag fast ausgeschlafen los. Die Stadt Oviedo steht auf unserem Programm.



Entdecke Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien auf Minnja

Entdecke Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien

Der gesamte, große Altstadtkern Oviedos, den wir als erstes besichtigten, ist eine wahre Augenweide. Hier ist der Palast des Markgrafen von San Félix und der Camposagrado-Palast, aber auch viele Statuen an historischen Standorten gibt es zu entdecken genauso wie gemütliche Gassen. Außerdem gibt es in Oviedo, zugegeben nicht in der Altstadt, eine Statue von Woody Allen, der die Stadt in seinen Film „Vicky Cristina Barcelona“ miteinbaute. Zudem verfügt die spanische Metropole über mehrere sehenswerte Plätze. Ein kleine Auswahl davon habe ich für euch, die absolut sehenswert ist: Plaza de la Catedral, Plaza de Alfonso II el Casto mit den Palästen Valdecarzana und Rúa, Plaza de Trascorrales in Cimadevilla, dem ältesten Viertel der Altstadt, mit der einstigen Warenbörse.


Shopping in Oviedo Asturien

Die Bewohner von Oviedo werden übrigens „Ovetenser“ genannt. Natürlich kann man in Oviedo auch sehr gut einkaufen. Neben vielen lokalen Köstlichkeiten, gibt es ebenfalls ein großes Angebot für Shoppingliebhaberinnen. So ließ ich es mir nicht nehmen uns besuchte den Bimba y Lola Store, den es dort gleich zwei Mal gibt. Außerdem faszinierte mich UNOde50, hier gibt es traumhaften Schmuck mit der Besonderheit: jedes Schmuckstück gibt es nur 50x und dann wird es nicht mehr produziert. UNOde50 findet ihr, wie Bimba y Lola, auf der Luxus-Shoppingstreet in Oviedo namens Calle Gil de Jaz.

Leckeres Oviedo

In Asturien gibt es herrliche lokale Spezialitäten und davon durften wir natürlich gleich einige in Oviedo verkosten. Gleich vorweg der Apfelnwein, Sidra, welcher in ganz Asturien viel und gerne getrunken wird. Käse aus Cabrales sowie Arroz con Leche, ein richtig süßer und leckerer Milchreis. Alles sehr yum! Für Fleischverkoster gibt es noch viele weitere Leckereien wie Carne gobernada (geschmortes Fleisch), Pixin (Seeteufel) oder Fabada (asturianisches Bohnengericht).


Luxury Hotel in Oviedo

Wenn ihr es stilvoll-klassisch mögt und ihr den gewissen Luxus während eurer Zeit in Oviedo sucht, dann empfehle ich das 5-Sterne-Hotel de La Reconquista. Mir hat es wunderbar dort gefallen. Nicht umsonst residiert hier auch regelmäßig das spanische Königspaar und hält dort viele ihrer Festlichkeiten ab. Die genaue Adresse: Calle Gil de Jaz, 16, 33004 Oviedo, Asturias, Spanien.


Entdecke Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien

Umgebung Oviedo

Für die Umgebung habe ich zwei spezielle Tipps in petto: 3 Kilometer nordwestlich von Oviedo liegt die San Miguel de Lillo eine präromanische, dem Erzengel Michael geweihte Palastkapelle. Sehr sehenswert! Eine der repräsentativsten Sehenswürdigkeiten des Fürstentums Asturien ist die historische Brücke Romano über den Fluss Sella. Diese findet ihr in den ebenfalls schönem Örtchen Cangas de Onis.


Entdecke Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien

Oviedo, die Hauptstadt von Asturien Spanien

Wenn ihr euch nun fragt, wie ihr am besten nach Asturien kommt, hier die beste Verbindung: Ab München gibt es seit Juni eine direkte Flug-Verbindung mit Volotea. Die Flugpreise von Volotea sind mehr als fair. Weitere Travel Guide zu Spanien findet ihr natürlich auch auf meinem Blog. Im schönen Asturien verbrachte ich noch weitere wunderschöne 4 Tage. Daher seid gespannt auf weitere Travel Guides zu dieser tollen Ecke in Spanien.

Vielen Dank für die wunderbare Einladung zur Inforeise Asturien!

10 comments

  1. Neri von Lebenslaunen

    Die Stadt schaut wirklich einmalig aus. Sehr, sehr schöne Impressionen.

    Neri

    Antworten

    1. Minnja

      Danke liebste Neri!

      Antworten

  2. Frauke

    Wunderschöne Eindrücke, ich mag Spanien so sehr! Liebe Grüße Frauke

    Antworten

  3. Maggie

    Die Ecke Spaniens ist ein wahrer Tipp.
    Tolle Bilder. Liebst Maggie

    Antworten

    1. Minnja

      Danke liebe Maggie!

      Antworten

  4. Saskia

    Wunderschöne Bilder und Eindrücke! Die Ecke kannte ich noch gar nicht!

    Antworten

  5. Gabriele - Gabriele immerschön

    Wunderschöne Stadt, liebe Minnja.
    Ich liebe meine Schuhe von Bimba y Lola ebenfalls und wenn ich nächsten Monat in Spanien bin, dann….
    Hast Du hier schon einen Shop entdeckt?

    Liebe Grüße
    Gabriele

    Antworten

    1. Minnja

      Bimba y Lola habe ich leider in DE noch nicht entdeckt. Will auch wieder nach Spanien!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.