2017: Urlaubspläne mit Urlaubsbox

Meine heutiger Post enthält bei genauer Betrachtung ziemlich viel Input: Meine Reisepläne für 2017 (obwohl zugegeben, lange nicht alle. Es geht eben um die Urlaubspläne mit Urlaubsbox), Geschenktipps für Weihnachten und natürlich gibt es auch in diesem Reise-Post einen Hauch Fernweh. Womit fange ich an? Am besten erkläre ich euch erst einmal, was diese mysteriöse Urlaubsbox eigentlich sein soll. Kurz: Es ist eine Box, die dafür perfekt ist, dem Alltag zu entfliehen. In meinem Fall habe ich mich für die Urlaubsbox „Kurzurlaub Städte-Trip“ entschieden, diese Box gibt mir Gelegenheit auf einen Kurzurlaub in ganz Europa.

Urlaubspläne mit Urlaubsbox

Urlaubspläne mit Urlaubsbox

In meiner Box „Städte-Trip“, welche für 199.- Euro zu haben ist, sind folgendes Features enthalten: Ein Hotelgutschein für 2 Personen mit 2 Übernachtungen im Doppel­zimmer inkl. Frühstück (4-Sterne Hotel), kostenlose Buchungsbetreuung, bis 3 Jahre ab Ende des Kaufjahres buchbar. Ich habe eine Auswahl von über 90 Hotels europaweit und es sind spannende Metropole wie Paris, Rom, Berlin oder Wien dabei. (Natürlich muss ich für die Anreise selber aufkommen).

_urlaubsbox_1281

Wenn das Fernweh ruft

Natürlich bin ich jetzt schon fleißig dabei meine Urlaubspläne mit Urlaubsbox für 2017 zu schmieden. Ich hatte ja Ende November vier absolut unvergessliche Tage in Rom, seither bin ich in die italienische Metropole unglaublich verliebt. Daher überlege ich meine Box „Städte-Trip“ für eine weitere bestimmt wundervolle Zeit in Rom „einzusetzen“, denn im neuen Jahr möchte ich dort unbedingt noch einmal hin. Aber ich möchte auch Budapest erkunden, außerdem stehen dort dank der Urlaubsbox zwei tolle 4-Sterne-Häuser zur Auswahl. Rom und Budapest, beide Städte werde ich auf jeden Fall 2017 bereisen. Welche Stadt es mit der Urlaubsbox sozusagen wird, verrate ich euch, wenn ich gebucht habe. Wo aber würdet ihr hin?

_urlaubsbox_1183

Urlaub unterm Weihnachtsbaum

Gerade noch vor paar Tagen habe ich mich mit einer Freundin darüber unterhalten, wie man am besten eine Reise zu Weihnachten verschenkt. Ich finde ja so eine Box ist dafür bestens geeignet, besonders weil der beschenkte Weltenbummler dann selber entscheiden kann, wohin es in Europa gehen soll und in welches Hotel. Wobei der Fokus liegt immer noch auf der „Städte-Box“. Doch es gibt noch viele weitere Urlaubsbox-Schwerpunkte, wie „Exklusive-Tage“, „Kurztrip-Deluxe“, „Romantik“ usw. Es gibt sicherlich für jeden Gusto das passende Boxlein.

urlaubsbox_9852

Gewinnt eine Urlaubsbox „Städte-Trip“ beim Minnja-Adventskalender

Ja, ihr habt richtig gelesen: Hinter dem Adventstürchen No 15 des Minnja-Adventskalender verbirgt die Urlaubsbox „Städte-Trip“. Ihr habt nun damit die Chance, ebenfalls bald Urlaubspläne mit Urlaubsbox europaweit schmieden zu können. Ich freue mich auf eure Teilnahme!

*PR Sample/In freundlicher Zusammenarbeit mit Urlaubsbox.

6 comments

  1. Daniela Schmitz

    Hallo,
    Wow, so eine Box ist ja ne tolle Idee.
    Finde ich echt gut und käme bestimmt auch als Geschenk gut an.

    Ich bin gerne dabei und drücke fest die Daumen.

    Einen schönen Tag noch!
    Liebe Grüße
    Daniela

  2. Silvia

    Das ist in der Tat eine sehr gute Idee zum Verschenken! Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende wünsche ich dir liebe Claudia

  3. Lebenslaunen

    Oh, welch wunderbare Idee!

    Neri von Lebenslaunen

  4. Corina Mrozinski

    Klasse,eine wunderschöne Idee und ein traumhafter Gewinn ! LG Corina

Comments are closed.