Tallinn: Tallink Spa & Conference Hotel

Heute komme ich mal wieder zu einem Hotel, das ich euch vorstellen möchte: Das Tallink Spa & Conference Hotel, ein mordernes 4-Sterne-Haus in Tallinn. Wie ihr sicherlich alle gelesen habt, ging es abends von Helsinki aus mit der MS Star gemütlich in der komfortablen Business-Lounge über die Ostsee nach Tallinn, der Hauptstadt von Estland. Als wir dort abends am Hafen ankamen, war unser Hotel nicht weit. Vorbei am Hafenbecken für Sportboote standen wir ca. 10 Minuten später vor einem schicken, verglasten Gebäude: Unserem Hotel für 2 Übernachtungen in Tallinn. (Warum allerdings meine liebe Begleitung Sylvi auf ihrem Blog behauptet, es sei nur eine Übernachtung gewesen, ist ein Rätsel, das es nach zu klären gilt.) Überhaupt liegt das Tallink Spa & Conference Hotel sehr zentral in Tallinn, vor dort aus sind fast alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar.

Tallink Spa & Conference Hotel

Tallink Spa & Conference Hotel

Allein der äußere Anblick des Hotels erfreute uns zwei Reisende und auch innen wurden wir nicht enttäuscht: Moderne, weitläufige Lobby, gläserne Wände mit Blick auf die Pool-Landschaft. Als wir uns auf den Weg zu unserem Zimmer machten, bemerkten wir schnell, dass die Flure mit einem blauen Teppich ausgestattet sind, der Unterwasser-Annemonen zeigt und einen 3-D Effekt hat, sodass man sich leicht wie in einem Aquarium fühlen könnte. Unser Zimmer war modern und komfortabel. Das beste daran? Definitiv das Badezimmer! Das war riesig und hier konnte Frau sich mit der Schönheitspflege richtig austoben.

Processed with VSCO with j1 preset

Spa Treatments, I love it

Für die Zeit im Tallink Spa & Conference Hotel hatte ich zwei Spa-Behandlungen gebucht. Ich komme jetzt noch ins Schwärmen, wenn ich daran zurückdenke. Die erste Behandlung hatte ich im dortigen Hera Beauty Salon: Eine professionelle Wimpernverlängerung. Die Kosmetikerin war von Fach. Sie suchte Wimpern-Extensions heraus, die meinen natürlichen von der Länge, Farbe und Dicke genau entsprachen. Jede künstliche Wimper wurde einzeln in absoluter Präzisions angeklebt, was natürlich Zeit in Anspruch nahm. Doch es war die beste und auch am natürlichsten wirkende Wimperverlängerung, die ich bisher bekam, weshalb ich die Wimpern-Extensions dort absolut empfehlen kann.

Am zweiten Tag gab es „Slenderness – balneo“ im Spa-Bereich des Hotels. Das ist ein herrliches Blubberbad: Man setzt sich in eine spezielle Wanne mit vielen Düsen, aus denen mit unterschiedlicher Stärke Luft heraussprudelt. Das kribbelt herrlich und ist total entspannend. Zudem soll es schöne Haut zaubern. 30 Min. dauert der Spaß. Danach ging es zum Frühstück. Perfekt.

_Tallink-Spa-Conferences_hotel
Tallink Spa & Conference Hotel

Aqua-Spa & Pool-Bereich

Der Pool-Bereich des Hotels ist ein Highlight und hat alles, was man von einem Spa-Hotel erwartet: Zwei große Whirlpools, Poolbar, verschiedene Poolbecken und Sitzgelegenheiten im Wasser. Hier kann man entspannen, was wir auch ausgiebig taten. Wir gönnten uns eine ausgiebige Zeit zum Planschen und Relaxen, bevor wir uns auf den Weg machten, um Tallinn zu erkunden. Alles zu dieser bezaubernden Stadt erfahrt ihr in meinem nächsten Travel-Post.

Tallink Spa & Conference Hotel
____01.45

*Diese Reise wurde mir mit der Unterstützung der Tallink Silja Line ermöglicht.

7 comments

  1. Saskia

    Sehr schöne Bilder. Hört sich soweit alles sehr gut an!

    Antworten

  2. Christine

    Ich mag den Stil (die Farbigkeit!) deiner Fotos hier total gern. Sehr schön!

    Antworten

    1. Minnja

      Ich danke dir. Hier versuche ich gerade einen eigenen Stil für den Blog zu finden. Liebst, Minnja

      Antworten

  3. Kathi

    Ein schöner Review, die Fotos vom Hotel gefallen mir sehr gut. Ich denke ihr konntet eure zwei Tage voll und ganz genießen.
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    Antworten

  4. Melanie

    Das sieht ja Traumhaft aus :) Danke für die Fotos und die tolle Review

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    Antworten

  5. Westend Birds

    Sehr schön Beitrag, mich packt schon wieder das Fernweh! Kann es kaum abwarten, endlich selbst die Koffer zu packen.
    Die Bilder sehen jedenfalls sehr einladend und luxuriös aus.
    Liebe Grüße,
    Julia
    http://www.westendbirds.com

    Antworten

  6. Hella

    Wunderschön. Ich will auch! Tolle Eindrucke!
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.