Sommer Make-up

Natürliches Sommer-Make-Up

Es ist Sommerzeit, die Sonne scheint (im Idealfall). Zu dieser Jahreszeit finde ich ein natürliches Tages-Make-Up einfach wunderbar. Deshalb zeige ich euch heute, zu welchen Produkten ich aktuell greife und wie mein Nude-Sommer-Make-up aussieht. Also, let’s start mit dem Sommer-Make-up.
Bei diesem Look verzichte ich auf einen Primer, da ich nicht zu viele Lagen auf meinem Gesicht haben möchte. Das long-lasting ölfreie Flüssig-Make-up von Artdeco, das ich als Grundlage verwende, hält lange und gut, ganz ohne Primer, auf der Haut. Im Anschluss highlighte ich den Nasenrücken und die Wangenknochen (zumindest im obersten Teil) mit der NYX Highlight & Contour Pro Palette. Diese enthält selbstverständlich ebenso eine Auswahl an Farben für das dunkle Contouring. Damit definiere ich meine Wangen und kaschiere ein kleinwenig meine Nasenflügel. Als Rouge nehme ich Face Color Enhancing Trio, das drei Blushing-Nuancen vereint.

Auf die Lippen kommt ein Gloss. Den Glossy Lip Volumizer mag ich sehr gerne, dieser klebt nicht und vielleicht hilft ja der vergrößernde Effekt auch etwas. Den hellen Pinkton finde ich jedenfalls wunderschön passend für die Sommerzeit.

Sommer Make-up

Sommer-Make-up

Die Augenpartie lasse ich ungeschminkt, bzw. greife nicht zusätzlich zu einem Lidschatten. Ebenso lasse ich die Augenbrauen natürlich. Wer von Natur aus nicht so eine ausgeprägte Brauenpartie hat, kann gerne nachhelfen. Ich komme übrigens gut mit dem Eye Brow Designer von Artdeco klar, da dieser einfach in der Anwendung ist. Die tiefschwarze Mascara rundet mein natürliches Sommer-Make-up ab. Ich nehme die Noir Couture von Givenchy, das Schwarz ist hier einfach grandios.

Sommer Make-up

Verwendete Produkte auf einen Blick:

Teint: Long-Lasting, oil-free Make-Up von Artdeco.
Highlight & Contour Pro Palette von NYX

Rouge: Blushing-Nuance von Shiseido

Lippen: Glossy Lip Voluminzer Ribbon von Artdeco

Empfehlung für die Augenbrauen: Eye Brow Designer von Artdeco

Mascara: Noir Couture von Givenchy

Fotos: Joerg Kampers Photographie
Dieser Artikel enthält Affilates-Links.

2 comments

  1. misses popisses

    Ein wunderschönes Make-up. ich targe am liebsten leichtes make-up oder nur getönte Gesichtscreme. Momenan liebe ich die Produkte von Origins, die für meine Haut gerade perfekt ist. Kennst du Origins?
    Liebe Grüße zu dir
    Elisabeth

    http://www.missespopisses.com

    Antworten

    1. Minnja

      Ja, ein Pflege-Set von Origins hatte ich auch mal. Sind super. Ich mag die getönte Creme von Marbert aktuell sehr ;). Liebst, Minnja

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.