L’Occitane: KARITÉ-NEUHEITEN

_L'Occitane_690

Zwei Neuheiten aus der Karité-Line von L’Occitane sind seit Januar in den Läden (und ich bin sicher, der eine oder andere von euch hat sich diese schon genauer angeguckt). Es geht um das Cleansing Oil mit 5% Karitéöl sowie die Comforting Cream Light mit 5% Karité (Creme Confort Légère). Ich, ein mit Mischhaut geplagtes Etwas, liebeliebeliebe diese beiden Neuheiten, weil meine Haut damit super zurecht kommt und diese meinem Hautbild echt gut tun. Das Cleansing Oil ist eigentlich schon fast leer, da ich das Reinigungsöl seit Dezember eigentlich täglich in Benutzung hatte. Der Duft ist leicht, kaum wahrnehmbar und erinnert an Babypflege. Ich liebe diesen Duft. Zur Reinigung genügt eine kleine Portion Cleansing Oil, welche sich in Verbindung mit Wasser in einen superzarten Schaum verwandelt. Richtig gelesen! Das Öl verwandelt sich in Berührung mit Wasser zu einer weichen, schäumenden Emulsion! Dieser Schaum nimmt alle Schmutzpartikel von der Haut sowie Make-up (sogar wasserfestes). Ich finde die Reinigungskraft ausgezeichnet und liebe die gleichzeitige Sanftheit des Produkts. Nach der Anwendung ist meine Haut angenehmen sauber und der Teint klar. Ich kann bestens verstehen, warum das Cleansing Oil bisher auf fast jedem Beauty-Blog gehypt wurde. Es ist ein wahrer Schatz für die Haut.

L'Occitane

Die Comforting Cream Light kommt in einem hübschen Glastiegel mit hübscher Etikette. Deshalb wird diese Creme schon wegen ihres Drumherums schnell zum Star im Badezimmer. Bei dieser Gesichtscreme handelt es sich um die leichtere Variante der Karité Gesichtscreme mit nur 5% Karité (anstatt 25%). Die Light Creme ist geeignet für normale und Mischhaut, also genau mein Ding. Ich verwende die Creme aktuell im Wechsel mit der Dr.Jackson’s Eye- and Facecream. Das funktioniert für mich super (würde es auch, wenn es nicht im Wechsel liefe, aber ich muss ja meine Döschen aufgebraucht kriegen). Die Creme ist mit 5% Karité für mich genau richtig, also nicht zu reichhaltig oder fettend auf der Haut. Sie zieht angenehm schnell ein. Meine Haut fühlt sich gut versorgt, nichts spannt oder reagiert. Ich bin rundum zufrieden mit der Pflege. Die Comforting Cream versorgt langhaltend die Gesichtshaut mit Feuchtigkeit, und das bis zu ganze 48 Stunden, sagt L’Occitane.

Noch auf den Fotos zu sehen ist das One Minute Hand Scrub. Ein 1 Min. Peeling für butterzarte Hände. Karité, Süßmandel und Öle natürlichen Ursprungs sind enthalten. Es war ein Weihnachtsgeschenk, aber ich würde es mir jeder Zeit wieder selbst kaufen.

In freundlicher Koop mit L’Occitane.

3 comments

  1. Saci

    L’Occitane is such a great brand! too bad they are a bit expensive :)

    Saci
    ChocolateFashionCoffee
    ChocolateFashionCoffee Facebook Page

  2. Jessy

    Die Produkte von L’Occitane finde ich super und die duften immer so gut! Mein Favorit ist die Handcreme!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

  3. Pinkpetzie

    Die neuen Produkte klingen für mich alle sehr spannend, vor allem das Reinigungsöl. Die Handcreme aus der Reihe ist meine allerliebste, riechen die anderen Dinge auch so unverschämt gut :)?
    Liebe Grüße

Comments are closed.