Review: Orofluido

orofluido_review

Lange gab es schon kein Beauty-Review mehr auf Minnja. Deshalb wird das heute nachgeholt, dabei geht es um die Produkte aus dem Hause Orofluido. Die Marke entführt in die exotische Welt orientalischer Düfte (Amberparfum mit einer Vanillebasis ist immer zu riechen, egal bei welchem Produkt) und verwöhnt mit flüssigem Gold (Arganöl). Ich habe die letzten Monate so einiges an Orofluido-Produkten ausprobiert und heute gibt es mein Fazit. Gleich vorweg, auch wenn es auf Minnja bei 75% um natürliche Pflege geht, heute ist das nicht der Fall. Die Orofluido-Produkte enthalten teils Silikone. Wen das stört, verzeiht mir und macht hier einfach stopp ;)

Orofluido Shampoo für natürliches oder coloriertes Haar

Der Duft ist hier Programm und ich muss sagen, ich stehe auf den Amberduft, der in allen Orofluid-Produkten enthalten ist. Das Shampoo habe ich als angenehm mild empfunden und mein feines Haar kam sehr gut damit zurecht. Des Öfteren konnte ich auf eine weitere Pflege verzichten und meine Haare waren dennoch gepflegt. Trotz enthaltenen Silikonen, hatte ich nicht das Gefühl einen Plastikmantel, um meine Haare zu haben, was ich sehr gut finde.

Kostenpunkt: 200ml UVP 15, 90 (öfter als Angebot online zu finden)

Orofluido Conditioner

Dieser rundet die Haarpflege ab und sorgt für gute Kämmbarkeit. Der Duft ist natürlich auch hier wieder mehr als herrlich. Es sind drei Öle (Erdmandelöl, Arganöl und Leinsamenöl ) enthalten sowie Inhaltsstoffe, die ich schon beim Shampoo erwähnte. Aber auch hier hatte ich keinen Plastikmantel ums Haare und der Conditioner hat mein Haar nicht beschwert. Very nice!

Kostenpunkt: 200ml UVP 16, 90 (öfter als Angebot online zu finden)

Orofluido Haar-Maske

Die Intensivpflege für’s Haar von Orofluid. Wieder ein duftendes Schätzchen. Eine Maske zum Ausspülen, so wie ich es mag. Während meiner Zeit in Prag war die Maske oft im Einsatz. Denn dort reibte sich mein Haar den ganzen Tag am Jackenkragen, sodass pflegende Hilfe am Abend nötig war. Sie half und ich war happy.

Kostenpunkt: 250ml UVP 18,90 (öfter als Angebot online zu finden)

Orofluido Beauty Elixir

Ein Haaröl, das ich sicherlich seit gut zwei Jahren immer wieder zu mir findet. Eigentlich ist diese Variante zu schwer für meine feinen Strähnchen. Darum setze ich es nur im Sommer ein und zu dieser Zeit ist es beinahe ein Muss. Denn am Strand ist es die perfekte Pflege für sonnengestresstes Haar.

Kostenpunkt: 100ml UVP 25, 90 (öfter als Angebot online zu finden)

Orofluido Super Shine Light Spray

Diese light Variante des Haaröls ist für feineres Haar viel besser geeignet als das Elixir, finde ich. Jedenfalls ist das bei mir der Fall. Bereits ein Pump auf’s Haar sorgt für schönen Glanz und guten Duft.

Kostenpunkt: 55ml UVP 18,20 (öfter als Angebot online zu finden)

Orofluido Hairspray

Ein gutes Haarspray muss ich immer im Haus haben und dieses bekam von mir das Urteil “gut”. Der Geruch ist angenehm (wie wohl zu erwarten war) und es gibt guten Halt ohne das Haar zu verkleben. Die Haltbarkeit des Stylings ist mit dem Haarspray sehr lang und die Reste lassen sich abends einfach ausbürsten.

Kostenpunkt: 300ml UVP 13,00 (öfter als Angebot online zu finden)

Mousse für Glanz & Volumen

Eigentlich bin ich nicht so der Verwender von Mousse oder Volumenschaum. Obwohl meine Friseurin mir immer versucht, welchen zu empfehlen und meint, bei meinem feinem Haar wäre so ein Produkt mehr als sinnvoll. Außer Haar- und Glanzspray mag ich eigentlich nichts, was im Haar verbleibt. Ab und zu gebe ich mich geschlagen und greife zum Mousse, wenn es zu einem Event geht oder ähnliches. Mit dem Orofluido Volume Mousse komme ich sehr gut zurecht, den Halt bezeichne ich als mittelstark. Das Produkt gibt Glanz und duftet wieder so gut.

Kostenpunkt: 300ml UVP 16,40 (öfter als Angebot online zu finden)

Orofluido Perfumed Body Cream

Nichts mehr für’s Haar, sondern für den Körper. Eine Bodycream mit orientalischem Traumduft. Ich jedenfalls bin hin und weg aufgrund des enthaltenen Duftes. Wobei sie auch wunderbar pflegt. Diese Körpercreme ist für jeden zu empfehlen, der den Duft des Orients liebt. Himmlisch!

Kostenpunkt: 175ml UVP 9,90 (öfter als Angebot online zu finden)

Fazit:

Auch wenn ich eigentlich silikonfreie Produkte schätze, bin ich Orofluido nicht abgeneigt. Jedes Produkt ist ein Dufterlebnis und verwöhnt die Sinne, sodass die Anwendung Spaß macht. Wie ihr gelesen habt, bin ich zudem mit der Line gut zu recht gekommen.

Die Orofuildo-Produkte bekommt ihr in Friseursalons, die die Marke führen oder online (einfach Mr. Google fragen). Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, das Review
beschreibt natürlich nichts anderes als meine ehrliche Meinung.

4 comments

  1. Sarah

    Das hört sich ja toll an! Danke für den Tipp. Da halte ich mal nach Ausschau.

    Allerliebste Grüße

    Sarah

  2. Shannon

    These products look so so lovely. The packaging is just beautiful as well.

  3. Saskia

    Interessante Produkte. Ich achte nicht akribisch darauf, dass ich silikonfreie Produkte benutze.

  4. shadownlight

    das klingt wirklich sehr toll!
    ich wünsche dir einen schönen wochenstart!

Comments are closed.