Moodboard & die unfaire Blogger-Welt

_Moodboard_Minnja_Blog

Heute gibt es kurz und bündig, wie sollte es auch anders sein, ein Moodboard. Darin enthalten ist alles, was mich die letzte Woche bewegt hat.

Fashion
Verliebt hab ich mich in die neue Hippie Chic Kampagne von Wildfox für den kommenden Frühling. Ich kann es nicht lassen, ich liebe den edlen Gypsy- Look gepaart mit einem Hauch Flower Power. Hier möchte ich gerne ein Blumenkind sein. Jetzt schon freue ich mich darauf, wenn die ersten Frühlingslooks in den Shops zu finden sind. Ihr auch?

Ist die Blogger-Welt fair?
Letzte Woche gab es so einige interessante Posts von einigen Blogger-Kolleginnen. Diese möchte ich nicht unerwähnt lassen. Blogger stehen in der Öffentlichkeit, sie sind angreifbar und vor allem, sie treffen nicht immer die Erwartung ihrer Leser. Dies ist leider besonders im deutschsprachigen Raum oft der Fall (oder ist etwas, was von mir wahrgenommen wird). Uns Bloggern wird oft eine Kooperation oder gar das Geldverdienen mit dem Blog krummgenommen. Ich bin auch enttäuscht, wenn ein Blog dadurch völlig seine Authentizität verliert! Jedoch kein guter Blogger, besser gesagt ein Mensch, mit etwas Verstand fährt sein Baby damit an die Wand. Sondern wählt spätestens nach 1- 2 Fauxpas nur noch mit Bedacht aus. Jedenfalls hoffe ich das. Dennoch scheinen auch manche Leser davon enttäuscht. “Josie Loves” hat dazu einen wunderbaren Blogpost verfasst und spricht mir damit aus der Seele. Ich empfehle den Beitrag von ihr zu lesen. Den zweiten Blogpost, den ich ans Herz lege, heißt „Schade um DariaDaria“. Die Bloggerin von “Ich kauf nix” hat in ihrem Beitrag wertfrei beschrieben, wie die bekannte Modebloggerin von DariaDaria wegen “Fehltritte” von ihren Lesern an den Pranger gestellt wird. Maddie, die besagte Modebloggerin, hat sich bereits selbst dazu in einem Blogpost geäußert. Beides ist absolut lesenswert. Bildet euch dazu ruhig selbst eine Meinung.

Vor der Haustür
Viele Teile von Deutschland verwandelten sich kurzer Hand in ein Winter-Wonderland. Währenddessen wurden wir auf Facebook und Instagram mit Schnee-Bildern quasi eingeschneit. Zugegeben auch ich griff zur Kamera und musste das herrliche Weiß vor meiner Türe aus vielen Perspektiven ablichten. Deshalb gibt es heute noch eine Runde. Allerdings ist in der Zeit vor meiner Tür weit und breit kein Winter-Wonderland mehr. Nur ein Rest brauner Matsch erinnert an das einst helle Etwas.

Kino
Am 29.01.2015 kommt “Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit” mit Michael Keaton endlich in die deutschen Kinos. Ein Film, den ich unbedingt sehen will. Erwarten tue ich anspruchsvolles Kino. Der Film sahnte bereits so einige Golden Globes ab und ist für eine Reihe an Oscars nominiert. Ich bin sehr gespannt.

Einen Kino-Tipp habe ich noch. Den Film “St. Vincent” (in der Hauptrolle spielt Bill Murray) fand ich einfach unheimlich unterhaltend und liebenswert. Aber auch ebenso regte der Film zum Nachdenken an, eine sozialkritische Note ist zu finden. Mich jedenfalls hat der Film sehr berührt und ich gebe diesen gerne als aktuellen Tipp für zukünftige Kinogänger unter euch weiter.

Bilder: Neue Lieblingslampe im heimischen Heim/ Meine Kleine verschlafen im warmen Körbchen / Velux / Blick aus dem Fenster am Samstag / Wildfox Ad Spring 2015/Schnee vor der Tür
*Advertorial  (da es gerade so schön zum Thema passte)

8 comments

  1. Anika

    Wirklich toller post und super strukturierte Seite :) Werde deine empfohlenen Beiträge auch gleich mal durchstöbern.

    Liebste Grüße!

    http://www.littlegypsy.de

    Love & Light

    xoxo Anika

    Antworten

  2. Diana

    Ich finde fair fashion total wichtig und bin selbst seit ca einem Jahr fast ausschließlich auf second hand, Selbstgemachtes und Faires umgestiegen. In meinem Blog geht es jetzt sehr häufig um Nachhaltigkeit – da ich aber neu angefangen habe, sind meine Leserzahlen natürlich dementsprechend extrem niedrig. Schön, dass auch du als erfolgreiche Bloggerin das ansprichst! Find ich sehr gut!

    Antworten

  3. Saskia

    Ein toller Post und danke für den Lesetipp (Ist die Blogger-Welt fair?). Die Beiträge haben auch mir sehr gut gefallen.

    Antworten

  4. Sabina @Oceanblue Style

    Liebe Minnja, den Beitrag bei Josie Loves habe ich auch schon gelesen, lesenswert und bedenkeswert! Und auch kommentiert. Ich bin aber froh, dass du das hier nochmal aufgreifst. Kann mich da nur wiederholen: Neid? Mißgunst? Was stellen sich manche eigentlich vor, wovon man leben soll, wenn man einen wirklich guten Blog betreibt, was enorm Aufwand verursacht? Und das Allertollste: Diejenigen kaufen bestimmt niemals eine Modezeitschrift. Gut, dass ist jetzt polemisch, bewusst. Weil ich diese Vorwürfe schon für wenig sachlich und gewagt halte! Wie immer traumhafte Bilder bei dir. Eine Augenweide….Happy blogging und LG Sabina | Oceanblue Style

    Antworten

  5. shadownlight

    danke für den lesetip, ich habe mir die seite gleich mal aufgschlagen.
    liebste gruesse an dich!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.