Willkommen in meinem Bett

Minnja_Katze_Bett

___In_bed_with_minnja__1

Centa Star Vital Plus 4 Jahreszeiten Decke

____bed__minnja_

680_966

___Minnja_Bettwäsche_

Heute gibt es mal einen Einblick in mein Schlafzimmer, genauer gesagt, ihr bekommt sogar Einblicke in mein Bett. Grund, ich habe es völlig neu ausgestattet und das war das Beste, was ich für den kommenden Winter machen könnte. Zwar bin ich bisher niemals geizig gewesen, was meine Bettgarnitur sowie ihr Inneres betraf, doch wirklich Geld investiert hatte ich auch wiederum nicht. Das sollte sich dieses Mal ändern. Bei Perfekt-schlafen.de* entdeckte ich einige Premiummarken, die begeistern und was die Bettdecke angeht, verguckte ich mich auch schnell in eine 4-Jahreszeiten Decke aus dem Hause Centa Star. Diese Ganzjahresbettdecke genannt „Vital Plus Combi-Bett“ besteht aus zwei zusammenknöpfbaren Decken, diese sind gefüllt mit Trevira Superloft Plus Endloshohlfaser. Der Bezugsstoff ist eine superfeine Mako-Einschütte aus 100 % Baumwolle. Natürlich gehört zu so einem feinen Innenleben ein schickes Außenrum. Bassetti, Essenza und andere Marken zeigte ich beim Auswählen die kalten Schulter, denn mein Herz schlug gleich höher als ich die Leader Bettwäsche von Estella im silbernen Design und aus softem Mako-Satin erblickte. Diese musste her und keine andere! Sie stammt übrigens aus der aktuellen Winter-Kollektion 2014.

Meine Bestellung ist nun schon paar Tage her und nicht zu übersehen anhand der Fotos, mein Bett strahlt im neuen Gewandt. Wie es sich darin schläft? Hier muss ich einfach auf die Bettdecke der Stuttgarter Marke Centa Star eingehen, um zu antworten. Bisher hatte ich immer Bettdecken, die so bei um 150.- Euro lagen. Diese waren gut, sie waren weich und ich schlief gut in ihnen. Jedoch diese nun neue Decke lernt mich das Schlummern auf Wolken. Die Decke ist unglaublich weich sowie leicht und doch wärmt sie hervorragend und sorgt so für ein himmliches Kuschel- und Schlafvergnügen. Tagsüber bin ich fit und wenn ich abends müde werde, freue ich mich auf mein Bett und dessen herrlichen Komfort. Hohes Schlafniveau zahlt sich aus und auch ich werde hier zukünftig etwas mehr in die Tasche greifen , das ist sicher. Und da wir schon dabei sind, ich brauche noch passende Kissen… *In Kooperation.

8 comments

  1. Bella

    Wie schön ist denn bitte diese Bettwäsche! Wunderschön!
    Da kann man dir nur schöne Träume wünschen. ;-)

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    Antworten

  2. Saskia

    Da hast du dir ja etwas schönes ausgesucht. Ich hatte für die Kooperation auch eine Zusage, die dann aber nach 2 Tagen doch wieder abgesagt wurde. Schade, dass es bei mir nicht funktioniert hat. Ich hätte den Shop auch gerne getestet.

    Antworten

  3. Maggie

    Man das schaut aber auch kuschelig aus ;) Die Bettwäsche wäre auch was für uns.

    lg
    Maggie

    Antworten

  4. Sunny's side of life

    Das glaub ich, dass Deine Katze das mag. Sieht schön und gemütlich aus. Allerdings möchte ich keine Tierhaare im Bett. Ich bin da ziemlich extrig. Ich setzte mich auch nicht mit meinen Klamotten aufs Bett, wo ich z.B. in der S-Bahn gesessen bin.
    LG Sunny

    Antworten

    1. Minnja

      Liebe Sunny, letzteres würde ich auch nie machen ;) Das ist eine reine Wohnungskatze und ich achte immer sehr darauf, dass sie sauber ist bevor sie ins Schlafzimmer darf. LG Minnja

      Antworten

  5. Joanna

    Die Bettwäsche ist ja so wunderschön! Doch die süßen Kätzchen haben ihr die Show gestohlen :)
    Die Fotos sind übrigens super geworden :)

    Antworten

  6. Alessia

    Cute kitties! They seems to enjoy new sheets:)

    -Alessia

    stylist-diaries.blogspot.com

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.