Review: Dr. Jackson’s Gesichts- und Augenserum

drjacksons_3235
drjacksons_3237
drjacksons_3251
drjacksonseyecream_3248

Ich habe 5 Tage nicht gebloggt, ich habe keine anderen Blogs gelesen und pflegte eine gewisse Socialmedia-Abstinenz. OMG, es fühlt sich schlecht an, das sage ich euch! Das Gefühl etwas Wesentliches verpasst zu haben lässt mich nicht los und zudem plagt mich die “Schuld”, mal wieder nicht für euch regelmäßig da gewesen zu sein. Ich bin nun mal Bloggerin mit Leib und Seele und ich fühle mich euch gerne verpflichtet. Ich liebe das Bloggen, es ist zu einem großen, wunderbaren Bereich in meinem Leben geworden und das “Baby” hier ist mein Herzblut.

Komme ich aber nun zu einem neuen Beauty-Highlight, das mich absolut erfreut. Dr. Jackson’s ist Heilpflanzenkunde kombiniert mit Naturkosmetik, bereits auf einigen hochrangigen Blogs durfte ich viel über die Marke lesen und wenn sozusagen “alle” von einem Label so schwärmen, kann ich nicht die Finger davon lassen. Also musste ich Dr. Jackson’s einfach in meinem Badezimmer begrüßen! Meine Wahl fiel auf das Gesichts- und Augenserum*, das folgende positiven Wirkeigenschaften mit sich bringt: entzündungshemmend, feuchtigkeitsspendend, reichhaltig, reparierend und straffend. Also, genau das Richtige für eine beanspruchte, gestresste Augenpartie und Gesichtshaut, so wie ich sie habe.
Dr. Jackson’s  biologische Kosmetik basiert pharmakologischem Wissen. Jedes Produkt von Dr. Jackson’s ist ethisch einwandfrei und nachhaltig mit biozertifizierten Inhaltsstoffen produziert! Also:

♦ Keine Parabene
♦ Kein Propylenglykol
♦ Kein Mineralöl
♦ Keine  Ethanolamine
♦ Keine Pthalate
♦ Keine synthetischen Duftstoffe
♦ Kein Retinol / AHA
♦ KeineTierversuche

Bereits die Verpackung ist toll, ich mag einfach die puristische Pappschachtel in der sich das gläsernes Tiegelchen versteckt hält mit seinem schwarzen Deckel. Ohne oder mit Umverpackung ist es ein Hingucker. Das Serum selber duftet leicht und sehr natürlich, die cremige Konsistenz gefällt mir sehr. Das Produkt lässt sich leicht auftragen, es ist geradezu eine Wohltat das Serum in die Haut einzumassieren. Die Kombination aus kühlender Aloe und hautstraffender Kigelia machen das Serum zu einem entspannenden und erfrischenden Erlebnis. Ich bin mehr als angetan und deshalb ist das Gesichts- und Augenserum meine Waffe für erholte, schöne Haut und Augen. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit finde ich, ist gute Pflege im Schrank das Es­sen­tial. Wenn ihr mehr über Dr. Jackson’s Produkte und Philosophie erfahren wollt, kann ich euch das Interview auf Ludwig Beck nur empfehlen.

*In Kooperation.

5 comments

  1. Maggie

    Stimmt die Marke macht zur Zeit echt die Runde. Die Produkte klingen duchwegs gut. Deshalb ich bin ebenfalls neugierig und
    werde wohl irgendwann zuschlagen…

    xo
    Maggie (aktuell in Berlin;))

    Antworten

  2. Saskia

    Hört sich gut an. Jetzt bin ich neugierig. Habe vorher noch nichts von dieser Marke gehört.

    Antworten

  3. Christine

    Schade, dass du die Pause nicht ein bisschen genossen hast. ;) Manchmal tut es ja, egal wie sehr man etwas mag, auch mal ganz gut, wenn man einfach ein bisschen Abstand dazu hat. War die Pause denn zwangsweise und nicht freiwillig? Das würde einiges erklären.

    Antworten

  4. shadownlight

    die marke kenne ich noch gar nicht, aber das hört sich sehr interessant an!
    liebe gruesse!

    Antworten

  5. Ari

    Das hört sich nach einem echt guten Produkt an. Muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße
    Ari
    http://www.moderiamia.de

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.