Trendwatch die graue Jeans

Ich bin aus von Peloponnes, einer wunderschönen Halbinsel in Griechenland, zurück. Meine Zeit dort war traumhaft und ich werde euch in nächster Zeit mit meinen Reiseberichten und Fotos versorgen. Seid also gespannt. Jedoch bin ich krank zurückgekehrt und muss nun das Bett hüten. Selbst dieser kleine Blogbeitrag ist eine kleine Anstrengung für mich. Eigentlich geht es nur um eine Jeans, aber für mich ist es eine besondere Jeans. Ich trennte mich nämlich noch vor meiner Abreise von meiner grauen, innig geliebten Skinny Jeans. Wir hatten zwei sehr intensive Jahre zusammen, sie wurde oft ausgeführt, zu tausenden von Anlässen. Ich fühlte mich wohl in ihr und liebte den Knack-Po, den sie mir gab. Sie war einfach zu fast allen Looks perfekt zu tragen. Jedoch ist ihre Zeit nun vorbei, ihr Mindesthaltbarkeitsdatum ist mehr als überschritten und darum mussten wir uns Anfang September einfach trennen. It was time to say goodbye. Es ja nicht so, dass ich Jeans-Mangel im Kleiderschrank habe. Oh nein! Über 20 Jeans habe ich im Schrank, die meisten davon im Skinny-Style. Doch eine wirkliche „Beziehung“ pflege ich eigentlich nur zu wenigen Exemplaren, und zwar zu denen, die es zulassen, dass ich mich in ihnen pudelwohl fühle. Weiche Baumwolle und ein angenehmer Stretch-Anteil tun hier einiges dazu.
Momentan liebe ich meine zwei Jeans von Cross sehr, wie ihr wisst. Aber auch einige Teile von Zara dürfen mich regelmäßig kleiden. Auch habe ich zwei Skinny Blue von Stella McCartney aus einer ihrer älteren Kollektionen, die ich sehr mag und gern trage. Eine graue Jeans besitze ich allerdings aktuell nicht mehr. Deshalb heute ein kleiner Trendwatch für euch zum Thema Skinny-Jeans und eine Zwei-Bilder-Hommage an meine ehemalige Lieblingsjeans. Wer nun fragt, woher mein Lieblingsteil stammte: Ehrlich gesagt, das Label war unbedeutend. Ich kannte es nicht, die Jeans war ein Geschenk.

Trendwatch die graue Jeans

00001-Casual-Jeans

Den Trendwatch-Look könnt ihr hier shoppen: Bluse / Grey Jeans / Back Bag / Boots

___Minnja_jeans_

Zwei-Bilder-Hommage: Kombiniert mit Jumper von Tastbar.de (oben) und Jacke von Romwe.com (unten). Alles ältere Kollektionen.

7 comments

  1. shadownlight

    die bilder sind mal wieder klasse, willkommen zurück! liebe gruesse!

  2. Saskia

    Ein schöner Beitrag. Ich habe eigentlich keine Lieblingsjeans. Aktuell trage ich gerne meine schwarze Jeans von Zara. Die ist nahezu perfekt.

  3. Eva

    hallo maren,
    gute besserung und alles gute und bleib im bett. man muß hier vorsichtig sein und mit fieber ist nicht
    zu spassen.
    skinny jeans liebe ich auch und ziehe sie am liebsten an. eine cross habe ich sandgestrahlt, im moment hängt sie im keller, weil ich ein sehr schlechtes gewissen habe. als ich sie gekauft habe, wußte ich vieles nicht, was ich heute weiss.

    alles liebe und gute besserung

  4. Maggie

    Gute Besserung du Süße <3

    xoxo
    Maggie

  5. Maggie

    OMG tolle Stadt. Wobei Wiesbaden gefällt mir perönlich einen kleinen Ticken besser. Am besten beide Städte besuchen für einen genialen Hessen-Trip ;)

    xoxo
    Maggie

  6. Maggie

    Sorry, das obige Kommi ist hier falsch! Gehört doch zum neueren Post ;) Entschuldige…

Comments are closed.